Deutsch | Français
');

Die Tour Eucor 2019

Die Tour Eucor ist eine fünftägige Radtour durch die fünf oberrheinischen Universitätsstädte, bei der 120 Teilnehmer aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz zwischen 600 und 900 Kilometer mit eigener Muskelkraft und dem europäischen Gedanken im Gepäck zurücklegen. Weitere Details gibt es auch in unserer Informationsmappe.


30 Jahre Eucor – The European Campus

Die fünf Universitäten Basel, Freiburg, Karlsruhe, Mulhouse und Straßburg haben sich im Jahr 1989 zur Europäischen Konföderation der Oberrheinischen Universitäten (Eucor) zusammengeschlossen. Somit feiern wird zur kommenden Tour Eucor 2019 das 30-jährige Jubiläum des Eucor Verbunds. Ziel ist die erste europäische Universität: Am Oberrhein ist der erste allein von Universitäten getragene Europäische Verbund für territoriale Zusammenarbeit (EVTZ) „Eucor - The European Campus“ gegründet worden.

Die Tour verbindet. Sie ist nicht nur eine sportliche Herausforderung, sondern
auch ein kultureller Austausch zwischen den Studierenden unserer Mitglieds-Universitäten.
— Janosch Nieden, Direktor Eucor

Die Fakten zur Tour

  • Drei Länder: Deutschland, Frankreich und die Schweiz

  • Fünf Universitätsstädte: Karlsruhe, Strasbourg, Mulhouse, Basel und Freiburg

  • 120 Teilnehmer, fünf Tage, 600 bis 900 Kilometer

  • Jüngste Teilnehmerin: 18, älteste Teilnehmerin: 61 Jahre

  • Erste Tour Eucor: 1998

  • Über 30 ehrenamtliche Helfer

  • Sieben Begleitfahrzeuge

  • Proviant: 60 kg Nudeln, 42 kg Maultaschen, 3.175 Liter Wasser, 27 kg Eisteepulver, 1.260 Brausetabletten, 2.294 Müsliriegel, 67 kg Bananen, 67 kg Äpfel und 70 Kuchen.