Ist die Tour eucor ein Radrennen?

Nein! Die tour EUCOR ist kein Radrennen, sondern eine Radtour für Jedermann. Die Teilnehmer teilen sich in 6 Leistungsgruppen auf, so dass die Etappen von jedem Teilnehmer mit einer gewissen Grundkondition problemlos bewältigt werden können.

Brauche ich ein Rennrad um an der tourEUCOR teilnehmen zu können?

Nein! Die Tour EUCOR kann mit MTBs, Trekkingrädern, Citybikes oder Rennrädern gefahren werden. Entscheidend ist, dass das Rad sich in einem guten Zustand befindet und gut gewartet ist. Die Strecken werden so ausgewählt, dass sie rennradtauglich sind.

Welche Leistungen sind im Teilnehmerbeitrag inbegriffen?

Im Teilnehmerbeitrag von 130 Euro (Uni-Mitarbeiter: 190 Euro, Alumni: 250 Euro) sind enthalten: Unterkunft (teils in Turnhallen, teils in Jugendherbergen), Verpflegung (morgens, mittags, abends und zwischendurch), Gepäcktransport (Gewichtsbeschränkung ist unbedingt zu beachten), tourEUCOR Trikot und Hose. Nicht enthalten sind Ausflüge ins Nachtleben der Etappenziele.

Wo schlafen wir während der Tour?

In Strasbourg und Mulhouse in Turnhallen, Basel und Freiburg in der Jugendherberge.

Wieviel Gepäck darf ich mitbringen?

Eine Reisetasche (kein Koffer!) mit allerhöchstens 10,00 kg. Das beinhaltet Schlafsack und Isomatte. Dazu ein Handgepäck mit maximal 5,00 kg für alles, was man während der Etappe braucht. Die Gewichtbegrenzungen sind strikt einzuhalten. Jedes Gepäckstück wird vor dem Verladen gewogen.

Wird bei jedem Wetter gefahren?

Ja. Einzig für die höheren Berge werden aufgrund zu hohen Risikos Ausweichstrecken gefahren.

Was passiert, wenn ich von der Tour zurücktreten möchte?

Wenn du deinen Rücktritt an Teilnehmerverwaltung@tour-eucor.org mitteilst, suchen wir sofort einen Nachrücker für dich. Die Erfahrung zeigt, dass wir noch Personen auf der Warteliste haben. Wir behalten uns vor, eine Bearbeitungsgebühr einzubehalten

Wo können Nicht‐Karlsruher am Vorabend der Tour übernachten?

Mit Isomatte und Schlafsack könnt ihr in der Turnhalle des AKK auf dem Campus des KIT übernachten. Die Turnhalle muss dann morgens um 8 Uhr geräumt sein.

Ich komme mit dem PKW. Wo kann ich mein Auto während der tourEUCOR abstellen?

Auf dem Waldparkplatz des KIT, kostenlos und unbegrenzt. Waldparkplatz in Google Maps

Wann wird das Gepäck verladen?

Das Übernachtungsgepäck wird am Vorabend der Tour gewogen und verladen. Das Handgepäck am Morgen der Tour.
Wird das Gepäck zur Übernachtung benötigt, erfolgt das Verladen ebenfalls am Morgen.

Ich kann erst zum Tourstart morgens anreisen. Was muss ich beachten?

Reisetasche und Handgepäck werden um 8h am Mittwoch morgen an der Fachschaft Wirtschaftswissenschaften (Geb. 20.12) verladen. Schreib uns bitte eine e-mail an: Teilnehmerverwaltung@tour-eucor.org